Archiv vom Monat: Januar 2013

Das „Volksbegehren gegen Studienbeiträge“ steht an! In Bayern sind laut neuester Umfrage 72 Pro­zent der Befragten gegen Studienbeiträge. Doch gegen Gebühren nur zu sein, REICHT NICHT. Damit das Volksbegehren erfolgreich ist, müssen die Gegner von Studienbeiträgen JETZT AKTIV für das Volksbegehren stimmen! Jede Stimme zählt! In ganz Bayern müssen im Zeitraum vom 17. bis 30. Januar rund 940.000 Unterschriften zusammen kommen! In dieser Zeit kann man seine Unterschrift in den Rathäuse...
Weiterlesen

 

Rosenheim – „Wir wollen sozial gerechte Studienbedingungen ohne Zwangsabgaben“, verdeutlicht Andreas Miesauer. Der Kreisvorsitzende der PIRATEN ruft daher in Rosenheim zur breiten Teilnahme am Volksbegehren gegen Studienbeiträge auf. Um erfolgreich zu sein, müssen dem Volksbegehren im Zeitraum vom 17. bis zum 30. Januar zehn Prozent der bayerischen Wahlberechtigten zustimmen, also rund 940.000 Einwohner. Anders als bei Wahlen verschicken die Behörden bei Volksbegehren aber keine Benachrichti...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

 

Suche

in