Archiv vom Monat: Mai 2017

Votum zugunsten des Hare-Niemeyer-Auszählverfahrens

Rosenheim – Eine Mehrheit im Rosenheimer Kreistag hat sich in seiner heutigen Sitzung dafür ausgesprochen, auf kommunaler Ebene das Sitzzuteilungsverfahren nach Hare-Niemeyer beizubehalten. Dieses räumt kleinen Parteien und Gruppierungen beim Auszählverfahren ein größeres Gewicht ein. Der Bayerische Landtag hatte erst 2010 das Auszählverfahren nach d'Hondt, das größere Parteien bevorzugt, abgeschafft. Bei den Kommunalwahlen in Bayern im Jahr 2014 wurden die Mandate erstmals nach dem Hare-Niem...
Weiterlesen

 

Bundestagswahl 2017

Rosenheim – Die PIRATEN starten in Rosenheim durch: Mit einer öffentlichen Unterschriftensammlung werben die hiesigen Digitalpolitiker um 200 Unterschriften, damit ihr Direktkandidat Dr. Olaf Konstantin Krueger bei der Bundestagswahl im Wahlkreis Rosenheim antreten kann. Krueger ist dann mit der Erststimme wählbar. Die Unterstützer des Rosenheimer Direktkandidaten müssen in der kreisfreien Stadt oder im Landkreis Rosenheim wohnen, zudem wahlberechtigt sein. Mit ihrer Unterschrift auf dem ...
Weiterlesen

 

Teilnahme an der Bundestagswahl 2017

Rosenheim – Die Rosenheimer PIRATEN starten in den Mai mit einer öffentlichen Unterschriftensammlung: Die hiesigen Digitalpolitiker benötigen 200 Unterschriften, damit ihr Direktkandidat Dr. Olaf Konstantin Krueger bei der Bundestagswahl im Wahlkreis Rosenheim antreten kann und auf dem Stimmzettel mit der Erststimme wählbar ist. Bayernweit sammelt die Piratenpartei in diesen Tagen zudem 2000 Unterschriften, damit ihre Landesliste mit 13 Kandidaten am 24. September flächendeckend per Zweitstimme ...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

 

Suche

in