Allgemein Bundespolitik Europapolitik Treffen der Rosenheimer Piraten

Piraten in Kolbermoor

Diskussion zur Euro-Rettung

Kolbermoor – „Wer bekommt eigentlich die Rettungsmilliarden aus dem Europäischen Stabilitätsmechanismus?“ Damit beschäftigt sich der Stammtisch der Piratenpartei am Dienstag, 16. April, im Gasthaus Füglein in Kolbermoor. In einem Vortrag befasst sich Bernhard Häusler, Stimmkreiskandidat der PIRATEN für die Landtagswahl in Rosenheim West, vertieft mit zwei Fragen: Wohin fliessen die Milliarden? Und wer sind die Profiteure der als alternativlos geltenden „Euro-Rettung“? Im Anschluss besteht Gelegenheit zur Diskussion. Der Stammtisch der PIRATEN ist offen für Mitglieder und Interessierte. Beginn ist 20 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.