Neueste Seefahrten

Kommunalwahlen Kreisverband

Krueger: „Digitale Alternativen ausloten“ (10. März 2020)

München/Rosenheim — Der Kreis­ver­band für Stadt und Land­kreis Ro­sen­heim der Piraten­par­tei Deutsch­land folgt der Ri­si­ko­be­wer­tung der Baye­ri­schen Staats­re­gie­rung, des Robert Koch-In­sti­tuts und des Staat­li­chen Ge­sund­heits­am­tes Ro­sen­heim: Die Di­gi­tal­po­li­ti­ker stop­pen ih­ren ana­lo­gen Kom­mu­nal­wahl­kampf. Al­le öf­fent­li­chen Par­tei­ver­an­stal­tun­gen sind bis zum En­de der Os­ter­ferien ab­ge­sagt. Die PIRATEN kon­zen­trie­ren sich statt­des­sen auf So­zia­le Me­dien. Dr. Olaf Konstantin Krueger, Po­li­ti­scher Ge­schäfts­füh­rer des Be­zirks­ver­ban­des Ober­bayern, emp­fiehlt, in der Corona­kri­se pri­vat und be­ruf­lich di­gi­ta­le Al­ter­na­ti­ven aus­zu­lo­ten.

Digitalpolitik Kommunalpolitik Kommunalwahlen

Piraten vertreten „sozialdigitale Kommunalpolitik“ (6. Dezember 2019)

Rosenheim – „Sozialdigitale Kommunalpolitik für den Landkreis Rosenheim“ ist die „digitale Agenda“ des Kreisverbandes Rosenheim der Piratenpartei Deutschland, mit der die PIRATEN in die Gemeinde- und Landkreiswahlen 2020 starten. Die Agenda definiert drei Leitlinien „sozialdigitaler“ Kommunalpolitik sowie sechs Programmpunkte, für welche sich die Digitalpolitiker in 2020 in der kreisfreien Stadt und im Landkreis Rosenheim schwerpunktmäßig einsetzen wollen. „Die technisch getriebene Digitalisierung ist Ursache vieler gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Umbrüche – und die Strukturdisruption erfasst auch die Kommunen“, erläutert Initiator Dr. Olaf Konstantin Krueger, Politischer Geschäftsführer des Kreisverbandes Rosenheim und des Bezirksverbandes Oberbayern der PIRATEN.

Digitalpolitik Kommunalpolitik Kommunalwahlen

Piraten kandidieren beim „Bündnis für Rosenheim“ (26. November 2019)

Ro­sen­heim — Zur Ge­mein­de- und Land­kreis­wahl am 15. März 2020 tritt ei­ne of­fe­ne Lis­te mit dem Na­men „Bünd­nis für Ro­sen­heim – BüRO“ an. Sie wird so­wohl von Par­tei­freien un­ter­stützt, als auch von Par­tei­mit­glie­dern der Ro­sen­hei­mer Kreis­ver­bän­de von DIE LINKE, DIE PARTEI, mut, PIRATEN und V-Partei³. Das Pro­gramm ist ab­ruf­bar un­ter bü-ro.de. Die bei­den Auf­stel­lungs­ver­samm­lun­gen für die kreis­freie Stadt Ro­sen­heim und den Land­kreis Ro­sen­heim sind am 14. De­zem­ber.

Kreisverband Veranstaltung

Linux-Installationsparty der Rosenheimer Piraten (20. Oktober 2019)

Rosenheim – Eine kostenfreie zweistündige Linux-Installationsparty veranstaltet der Kreisverband der PIRATEN am Mittwoch, 6. November, ab 19 Uhr in der Lounge des Rosenheimer Restaurants zum Santa am Max-Josefs-Platz. Allgemein verständlich erklärt der IT- und Social Media-Experte Roger Rösch aus München sowohl Linux-Einsteigern als auch Windows-Umsteigern das kostenlose Open Source-Betriebssystem Kubuntu, das weltweit eingesetzt wird. Die Teilnehmer können zur Party ihre eigenen Laptops mitbringen.

AG Kommunalpolitik Kreisverband

Piraten radeln für Nahmobilität in Rosenheim (16. Juni 2019)

Rosenheim — Die Rosenheimer Piraten verbinden die siebte Teilnahme am „Stadtradeln“ mit ihrem Engagement für eine starke Nahmobilität. Der Landkreis Rosenheim beteiligt sich vom 23. Juni bis zum 13. Juli am deutschlandweiten Wettbewerb des „Klima-Bündnisses“, dem größten kommunalen Netzwerk zum Klimaschutz, die kreisfreie Stadt Rosenheim vom 6. Juli bis zum 26. Juli. Jeweils drei Wochen lang wollen die politischen Freibeuter aus Stadt und Landkreis Rosenheim mit weiteren Mitstreitern engagiert in die Pedale treten und möglichst viele Radkilometer beruflich und privat für den Klimaschutz sammeln. Die Anmeldung für das offene Team „Radl-PIRATEN Rosenheim“ ist nun möglich.

Digitalpolitik Veranstaltung

Cryptoparty der Rosenheimer Piraten (9. Februar 2019)

Rosenheim – Eine kostenfreie zweistündige Einführung in Datensicherheit, Verschlüsselung und sichere Kommunikation bietet der Kreisverband der PIRATEN am Mittwoch, 13. Februar, ab 19.30 Uhr in der Lounge des Rosenheimer Restaurants zum Santa am Max-Josefs-Platz. Allgemein verständlich erklären die IT- und Social Media-Experten Richard Stinauer aus Bruckmühl und Roger Rösch aus München Möglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre. Im Blickfeld der „Cryptoparty“: Passwortsicherheit, Datenverschlüsselung, Virenschutz, anonymes Surfen und Smartphone-Schutz.

Landtagswahl

Krueger: „Zeitenwende in Bayern“ (14. Oktober 2018)

Mün­chen/Ro­sen­heim — Die ers­te lan­des­wei­te Prog­no­se zur Wahl des 18. Baye­ri­schen Land­ta­ges be­stä­tigt die Um­fra­gen der letz­ten Wo­chen: CSU und SPD, die Par­teien der Gro­ßen Ko­a­li­tion in Ber­lin, bre­chen ein, Bünd­nis 90/DIE GRÜ­NEN, Freie Wäh­ler und AfD le­gen zu. Der Wirt­schafts­geo­graf und Pub­li­zist Dr. Olaf Konstantin Krueger, Di­rekt­kan­di­dat der Pi­ra­ten­par­tei Deutsch­land für den Stimm­kreis 128 (Ro­sen­heim-West) und Platz 2 der ober­baye­ri­schen Lis­te der Pi­ra­ten­par­tei Deutsch­land zur Land­tags­wahl in Bayern, spricht von ei­ner „Zei­ten­wen­de“.

Bezirkstagswahl Bundestagswahl Digitalpolitik Kreisverband Kreisvorstand Landtagswahl Pressemitteilung

Direktkandidaten für Bezirkstag und Landtag aufgestellt (6. Dezember 2017)

Rosenheim – „Motiviert“ haben die Rosenheimer PIRATEN an einem „Superwahlabend“ sowohl ihre Direktkandidaten für die Bezirkstagswahl und die Landtagswahl 2018 in den Stimmkreisen Rosenheim-West und Rosenheim-Ost aufgestellt als auch auf dem anschließenden Kreisparteitag den sechsten Kreisvorstand gewählt. Getreu dem Motto und Twitter-Hashtag #ichbinmotiviert wollen sich die Rosenheimer Digitalpolitiker für eine „sozialverträgliche digitale Transformation“ einsetzen.

Bezirkstagswahl Landtagswahl

Rosenheimer Piraten wählen ihre Kandidaten (5. November 2017)

Rosenheim – Der Vorstand des Kreisverbandes Rosenheim Stadt und Land der Piratenpartei Deutschland lädt ein zu den Aufstellungsversammlungen der Stimmkreisbewerber („Direktkandidaten“) für die Wahl zum 18. Bayerischen Landtag und für die Wahl zum 16. Oberbayerischen Bezirkstag – jeweils für den Stimmkreis 128 (Rosenheim-West) und für den Stimmkreis 127 (Rosenheim-Ost).